Schokoladen-No-Bake-Haferkekse Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Schokoladen-No-Bake-Haferkekse Rezept
Schokoladen-No-Bake-Haferkekse Rezept
Anonim

Die Antwort auf deine Kekstausch-Probleme im Urlaub ist dieses No-Bake-Rezept. Alles, was Sie brauchen, um dieses Rezept zu vervollständigen, ist das Erhitzen einiger Zutaten, das Rühren und Schöpfen. Dies ist ein großartiges Rezept für Kinder, da es nur sehr kurz gekocht werden muss und sie die Schüssel auslecken können, ohne sich Gedanken über die Einnahme roher Zutaten machen zu müssen!

Der Schlüssel zum Backen von Keksen ohne Backen besteht darin, die Zutaten, insbesondere die Butter, richtig zu schmelzen und genau eine Minute lang zu kochen. Die geschmolzene Butter muss heiß genug bleiben, um die Schokolade und die Nussbutter zu schmelzen, damit die Kekse im Kühlschrank richtig fest werden.

Wenn du statt der Cashewbutter lieber cremige Erdnussbutter verwendest, kannst du sie gerne austauschen. Die Cashewbutter bringt einfach Spaß und einen unerwarteten Geschmack, aber es funktioniert mit jeder Nussbutter, solange sie sehr cremig ist.

“Diese Kekse sind fabelhaft. Sie lassen sich schnell und einfach zusammenwerfen und leicht anpassen, indem Sie die Nussbutter ändern oder andere Zutaten aus der Speisekammer wie Rosinen oder Nüsse hinzufügen. Sie benötigen keinen Ofen. Und jeder liebt sie!“-Carrie Parente

Image
Image

Zutaten

  • Kochspray, für die Backbleche
  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1/4 Tasse Vollmilch
  • 1/2 Tasse hellbrauner Zucker
  • 1/4 TasseKristallzucker
  • 1/4 Tasse Kakaopulver (vorzugsweise in den Niederlanden verarbeitet)
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Tasse cremige Cashewbutter
  • 4 Unzen gehackte dunkle Schokolade
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen Haferflocken
  • Flockensalz, zum Garnieren

Schritte, um es zu machen

Sammle die Zutaten.

Image
Image

Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und mit Kochspray einfetten und beiseite stellen.

Image
Image

In einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze die Butter schmelzen. Nach dem Schmelzen die Milch, den hellbraunen Zucker, den Kristallzucker, das Kakaopulver und das koschere Salz hinzufügen und gut verquirlen, bis alles gut vermischt ist.

Image
Image

Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere Stufe und schlagen Sie weiter, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Mischung köchelt. Genau 1 Minute weiter köcheln lassen und dann vollständig vom Herd nehmen.

Image
Image

Geben Sie Cashewbutter, Schokolade und Vanille hinzu und rühren Sie um, bis sie geschmolzen und vermischt sind. Haferflocken unterheben und umrühren, bis alles vollständig vermischt ist.

Image
Image

Schaufel den Keksteig mit einer kleinen Keksschaufel auf die vorbereiteten Bleche. Die Kekse mit einer kleinen Prise Salzflocken bestreuen.

Image
Image

Lassen Sie die No-Bake-Kekse etwa eine Stunde lang auf der Arbeitsplatte stehen, bis sie fest und fest sind.

Image
Image

Tipp

Eine einfache Möglichkeit, den Abbindevorgang zu beschleunigen, besteht darin, die Kekse für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank zu stellen. Versuchen Sie nicht, diesen Vorgang zu beschleunigen, indem Sie die Kekse in den Gefrierschrank legen; sie werden es auchtrocken.

Rezeptvariationen

  • Ersetze die Cashewbutter durch cremige Erdnussbutter.
  • Werde kreativ mit deinen Geschmacksrichtungen, wie z. B. einen Esslöffel Instantkaffee zu deiner Buttermischung für Espresso-Kekse ohne Backen hinzuzufügen.
  • Gehackte Nüsse unterheben oder mit zerkleinerter Pfefferminze bestreuen für ein lustiges Urlaubsflair.

Aufbewahrung

Lagern Sie die No-Bake-Kekse bis zu einer Woche in einer gleichmäßigen Schicht, getrennt durch Pergament oder Wachspapier, in einem luftdichten Behälter auf der Arbeitsplatte oder im Kühlschrank.

Warum wurden meine No-Bake-Kekse nicht gesetzt?

Wenn Ihre No-Bake-Kekse nach dem Stehen bei Raumtemperatur nicht fest werden, versuchen Sie, sie mindestens 30 Minuten lang in den Kühlschrank zu stellen. Wenn sie immer noch nicht fest sind, hast du die Mischung wahrscheinlich nicht lange genug gekocht. Achten Sie beim nächsten Mal darauf, die Mischung zum Kochen zu bringen und eine Minute lang zu köcheln.

Beliebtes Thema