Rezept für zweimal gebackene Süßkartoffeln

Inhaltsverzeichnis:

Rezept für zweimal gebackene Süßkartoffeln
Rezept für zweimal gebackene Süßkartoffeln
Anonim

Gebackene Süßkartoffeln sind großartig, aber doppelt gebackene Süßkartoffeln sind noch besser. Nachdem die Kartoffeln zunächst gebacken wurden, wird das Fruchtfleisch ausgehöhlt und mit Butter, braunem Zucker und Gewürzen vermischt. Die Füllung geht zurück in die Kartoffelschalen und backt perfekt mit der Zugabe eines knusprigen Pekannussbelags.

Die Süßkartoffeln eignen sich hervorragend als Beilage zum Festtagsessen und sind eine schöne Alternative zu einem größeren Süßkartoffelauflauf. Sie eignen sich auch hervorragend für alltägliche Mahlzeiten und passen gut zu gebackenem Schinken, Schweinekoteletts und Braten, Steaks und gebackenem Hähnchen oder Truthahn. Oder machen Sie alles vegetarisch mit einem Bohnengericht, Nudeln oder Salat.

Um das Leben etwas einfacher zu machen, können die Süßkartoffeln ein oder zwei Tage im Voraus zubereitet werden. Backen und füllen Sie sie, fügen Sie dann den Belag hinzu und legen Sie sie in eine Backform. Decken Sie die Pfanne mit Folie ab und kühlen Sie sie bis zu 24 Stunden. Folie entfernen und wie im Rezept angegeben backen.

Zutaten

  • 4 große Süßkartoffeln (etwa 3 Pfund)
  • 1/2 Tasse brauner Zucker, geteilt
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt, geteilt
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 5 Esslöffel Butter, geteilt
  • 1/4 Tasse fein gehackte Pekannüsse

Schritte zuMachen Sie es

Sammle die Zutaten.

Image
Image

Heizen Sie den Ofen auf 375 F. Schrubben Sie die Kartoffeln und tupfen Sie sie trocken. Die Süßkartoffeln an mehreren Stellen mit einer Gabel oder einem Spieß einstechen. Ordnen Sie sie auf einer leicht gefetteten oder ausgekleideten Backform an und backen Sie sie etwa 1 Stunde bis 1 Stunde und 20 Minuten lang oder bis sie sehr weich sind.

Image
Image

Die Pfanne mit den gebackenen Süßkartoffeln zum Abkühlen auf ein Gitter stellen. Wenn die Kartoffeln kühl genug zum Anfassen sind, schneiden Sie etwa 1/2 Zoll von der Oberseite jeder Kartoffel ab. Schaufeln Sie das meiste Fleisch in eine Schüssel und lassen Sie etwa 1/4-Zoll um die Seiten der Muscheln herum.

Image
Image

Das Fruchtfleisch der Süßkartoffel mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken oder in einer Küchenmaschine pürieren. Fügen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, 3/4 Teelöffel Zimt, Muskatnuss, Salz, Pfeffer und 4 Esslöffel Butter hinzu. Gut mischen.

Image
Image

Benutze einen Löffel oder Spritzbeutel, um die Kartoffelschalen mit der Süßkartoffel-Füllmasse zu füllen.

Image
Image

Vermische in einer kleinen Schüssel 1/4 Tasse braunen Zucker, 1/4 Teelöffel Zimt und die Pekannüsse. Den restlichen Esslöffel Butter schmelzen und zu der braunen Zucker-Pekannuss-Mischung geben. Mischen, bis alles gut vermischt ist.

Image
Image

Die Topping-Mischung über die Süßkartoffeln streuen.

Image
Image

Die Pfanne wieder in den Ofen stellen und 15 bis 20 Minuten backen.

Image
Image

Viel Spaß!

Image
Image

Rezeptvariationen

  • Streusel-Topping: Fügen Sie 2 Esslöffel Mehl und einen zusätzlichen Esslöffel geschmolzene Butter zum Topping aus braunem Zucker und Pekannüssen hinzu.
  • Marshmallow-Topping: Lassen Sie die Topping-Zutaten weg und beenden Sie die doppelt gebackenen Süßkartoffeln mit Mini-Marshmallows. Backen, bis die Marshmallows leicht gebräunt sind.
  • Lasse die Pekannüsse weg oder ersetze sie durch gehackte Walnüsse.
  • Für überfüllte Süßkartoffeln backen Sie eine zusätzliche Kartoffel. Fügen Sie das Fruchtfleisch der Füllung hinzu und werfen Sie die überschüssige Schale weg.
  • Überspringen Sie die braune Zuckermischung und beenden Sie sie mit einem Stück Butter und einem oder zwei Esslöffeln gerösteter Pekannüsse.

Warum würdest du Süßkartoffeln zweimal backen?

Das zweimalige Backen der Süßkartoffeln gibt Ihnen die Möglichkeit, all die großartigen Aromen eines Süßkartoffelauflaufs in ihren Einzelportionsschalen zu kombinieren. Es ermöglicht Ihnen, zu mischen und zu pürieren und dann mit einem krümelig braunen Zuckerbelag zu backen.

Wie man zweimal gebackene Süßkartoffeln aufbewahrt

Lege die übrig gebliebenen, zweimal gebackenen Süßkartoffeln in einen luftdichten Behälter und stelle sie bis zu 3 Tage lang in den Kühlschrank. Zum Aufwärmen die übrig gebliebenen zweimal gebackenen Süßkartoffeln in einer Backform anordnen und in einem 375 F-Ofen 20 bis 30 Minuten lang backen oder bis mindestens 165 F in der Mitte.

Süßkartoffeln zweimal gebacken lassen sich wunderbar einfrieren. Befolgen Sie einfach die Anweisungen bis Schritt 4. Wickeln Sie die gefüllten Kartoffelschalen fest in Plastikfolie und Folie ein. Tauen Sie die Süßkartoffeln über Nacht im Kühlschrank auf. Wenn es Zeit ist, die Süßkartoffeln zu backen, arrangiere sie auf einem Backblech mit Rand. Die Zutaten für das Topping mischen und über die Kartoffeln streuen. Etwa 20 bis 30 Minuten backen oder bis die Füllung heiß ist.

Hilfreiche Links

  • Air Fryer SüßKartoffeln
  • Süßkartoffeln und Süßkartoffeln: Was ist der Unterschied?
  • Wie man Süßkartoffelpüree macht

Beliebtes Thema