Känguru-Burger mit Camembert & Rezept für gegrillte Zwiebeln

Inhaltsverzeichnis:

Känguru-Burger mit Camembert & Rezept für gegrillte Zwiebeln
Känguru-Burger mit Camembert & Rezept für gegrillte Zwiebeln
Anonim

In den letzten Monaten hat die Popularität des Kängurus erheblich zugenommen. Gemahlenes Känguru ist proteinreicher und cholesterinärmer als Rindfleisch, und es ist sehr vielseitig und kann in vielen Rezepten durch Rindfleisch oder Wildbret ersetzt werden. Dieses Rezept, mit freundlicher Genehmigung von Marx Foods, verleiht dem Kängurufleisch eine rauchige Note und mit dem geschmolzenen Camembert obendrauf eine üppige Fülle.

Zutaten

  • 1 Pfund gemahlenes Kängurufleisch
  • 1/4 Tasse Zwiebel (gewürfelt)
  • 3 Esslöffel frische Petersilie (fein gehackt)
  • 1 Esslöffel frischer Oregano (fein gehackt)
  • 1/4 Tasse Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1 gelbe Zwiebel (in 4 1/4 dicke Scheiben geschnitten)
  • Packung Camembertkäse (zum Schneiden in dicke Keile)
  • 4 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 gehackte Knoblauchzehe

Schritte, um es zu machen

  1. In einer großen Schüssel das zerkleinerte Kängurufleisch, das Ei, die Semmelbrösel, die gehackte Zwiebel, 1 Esslöffel gehackte Petersilie und den Oregano vermischen. Zu 4 Burgern formen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, 2 Esslöffel gehackte Petersilie und Knoblauchzehe vermischen.
  3. Grill zu hoch erhitzen. Legen Sie die Burger auf den Grill. Da das Fleisch so mager ist (nur 2 % Fett), dauert es nicht lange, bis es gar ist, und wie die meisten Wildfleischsorten auch SieIch möchte sie nicht überkochen. Wenden Sie die Burger alle 2 Minuten, um ein gleichmäßiges Garen zu gewährleisten. Je nach Dicke sind die Burger in 6 bis 8 Minuten fertig.
  4. Während die Burger garen, eine Seite der Zwiebelscheiben grillen, bis Grillspuren erscheinen. Die Zwiebelscheiben wenden und jeweils mit einem Stück Camembert belegen. Etwas Mayonnaise auf jedes Brötchen streichen. Legen Sie einen Burger auf die untere Hälfte des Brötchens. Belegen Sie jeden Burger mit einer Camembert-Zwiebelscheibe und dann mit der oberen Hälfte des Brötchens.

Beliebtes Thema