Rezept für Ananas-Schinken-Glasur

Inhaltsverzeichnis:

Rezept für Ananas-Schinken-Glasur
Rezept für Ananas-Schinken-Glasur
Anonim

Eine Glasur für deinen Lieblings-Ananas-Schinken herzustellen ist so schnell und einfach. Die Glasur sollte die Zutaten widerspiegeln, die zum Kochen des Schinkens verwendet werden, und hier ist es Ananassaft mit dem wunderbaren Geschmack von Sternanis. Und für Süße und ultimative Klebrigkeit der weiche braune Zucker. Nur drei Zutaten, aber geschmacklich eine Wucht.

Die Glasur von Grund auf neu herzustellen ist wirklich einfach; Drei Zutaten und ein paar Minuten Ihrer Zeit genügen. Außerdem kennen Sie jede Zutat in der Glasur, sodass es keine unangenehmen Zusatzstoffe oder Konservierungsstoffe gibt, was sich gut im sauberen Geschmack des fertigen Schinkens widerspiegelt. Die Glasur benötigt auch kein Verdickungsmittel, nur ein leichtes Kochen, und wenn die Glasur reduziert wird, dickt sie ein.

Sobald der Schinken seine anfängliche Kochzeit durchlaufen hat und bereit ist, im Ofen fertig gestellt zu werden, sollte die Glasur hinzugefügt werden. Sie werden das Fett auf der Oberseite des Schinkens ein paar Mal mit der Glasur bestreichen, bevor Sie ihn aus dem Ofen nehmen.

Zutaten

  • 1 Tasse Ananassaft
  • 2 Sternanis
  • 3/4 Tasse weicher hellbrauner Zucker

Schritte, um es zu machen

Sammle die Zutaten.

Image
Image

Ananassaft und Sternanis in einen Topf geben. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen, damit der Sternanis einziehen kannder Saft.

Image
Image

Geben Sie den braunen Zucker bei mittlerer Hitze erneut in den Topf und rühren Sie vorsichtig um, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Erhöhen Sie die Hitze und lassen Sie den Sirup kochen, bis er goldbraun wird und sich um zwei Drittel reduziert und zu einer dicken, klebrigen Glasur wird – dies dauert 6 bis 7 Minuten. Sobald Sie fertig sind, nehmen Sie es sofort vom Herd und stellen Sie es zur Seite, um es vor der Verwendung etwas abzukühlen.

Image
Image

Verwendung der Glasur

Verwende die Glasur auf deinem Lieblingsbackschinken, indem du das Fett mit der Glasur bestreichst und befolge die Anweisungen in deinem Rezept. Einige werden Sie von Zeit zu Zeit zum Begießen auffordern, aber achten Sie darauf, nicht zu viel hinzuzufügen, da es sonst zu süß werden und den lieblichen Geschmack des Schinkens überdecken kann.

Glasur wechseln

Du kannst gerne ein paar verschiedene Zutaten für ein wenig Abwechslung hinzufügen. Versuchen Sie, der Glasur während des Abkühlens ein oder zwei Teelöffel Sojasauce hinzuzufügen, um einen zusätzlichen Salz- und Umami-Schub zu erh alten. Oder streuen Sie etwas Chiliflocken darüber, sobald der Schinken aus dem Ofen kommt, aber tun Sie dies sehr sparsam, um zu vermeiden, dass die Schinkenglasur zu heiß wird, Sie wollen nur ein kleines Prickeln der Hitze, nicht mehr.

Beliebtes Thema