Bananen-Nuss-Brot-Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Bananen-Nuss-Brot-Rezept
Bananen-Nuss-Brot-Rezept
Anonim

Wenn du drei reife Bananen hast, kannst du dieses einfache, köstliche Bananenbrot backen. Lassen Sie sich von der einfachen Zutatenliste nicht täuschen – die Aromen sind ausgewogen und das Brot wunderbar saftig. Wenn Sie nach einem einfachen, köstlichen Brot für Ihre Freunde, Familie oder einen Kuchenverkauf suchen, suchen Sie nicht weiter. Vielleicht möchten Sie sogar zwei Brote backen und eines für einen weiteren Tag einfrieren.

Es gibt so viele Möglichkeiten, Bananenbrot zuzubereiten, einschließlich milch- und glutenfreier Brote. Dieses Rezept ist für ein Bananen-Nuss-Brot mit Pekannüssen, aber Sie können Walnüsse verwenden oder die Nüsse ganz weglassen. Oder erwägen Sie, Schokoladenstückchen für ein bisschen zusätzliche Süße hinzuzufügen.

Wie bei den meisten schnellen Brotrezepten sollten die trockenen Zutaten für die beste Textur vorsichtig in die nasse Mischung gemischt werden; Wie bei Muffins kann ein Übermischen des Teigs ihn verdichten. Der Sauerteig beginnt zu wirken, sobald die Mischungen kombiniert sind, also stellen Sie sicher, dass Ihr Ofen vorgeheizt und die Pfanne bereit ist, bevor Sie die endgültige Mischung machen.

Zutaten

  • 3 reife Bananen, püriert
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 2 große Eier, gut geschlagen
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse Pekannüsse oder Walnüsse, gehackt

Schritte zu machenEs

Sammle die Zutaten.

Image
Image

Heizen Sie den Ofen auf 350 F vor. Fetten und bemehlen Sie eine 9 x 5 x 3-Zoll-Laibpfanne.

Image
Image

In einer Rührschüssel zerdrückte Bananen, Butter und geschlagene Eier vermischen. Schneebesen, um gründlich zu mischen.

Image
Image

In einer anderen Schüssel Mehl, Zucker, Natron und Salz verquirlen.

Image
Image

Rühren Sie die trockenen Zutaten in die erste Mischung, bis sie vermischt sind. Die gehackten Nüsse hinzufügen.

Image
Image

Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Kastenform und backen Sie ihn 1 Stunde bis 1 Stunde und 15 Minuten lang auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Ofens oder bis ein in der Mitte eingesetztes Holzstäbchen oder ein Kuchentester sauber herauskommt.

Image
Image

Lass das Brot auf einem Rost vollständig abkühlen, bevor du es in Scheiben schneidest und servierst. Viel Spaß!

Image
Image

Wie hält man Bananenbrot feucht?

Nach dem Backen kannst du dein Bananenbrot saftig h alten, indem du es richtig aufbewahrst. Das bedeutet, es in Plastik- oder Aluminiumfolie eingewickelt zu h alten. Wenn Sie denken, dass es in ein paar Tagen gegessen wird, sollte ein Plastikbeutel mit Reißverschluss ausreichen, um es feucht zu h alten.

Bananenbrotrezepte sind in der Regel anpassungsfähig und verzeihen, und das Experimentieren mit der Anzahl der verwendeten Bananen kann sich auch auf den Feuchtigkeitsgeh alt auswirken. Wenn Sie regelmäßig drei kleine Bananen verwenden, ist das Brot möglicherweise etwas trockener, als wenn Sie drei bis vier mittelgroße bis große verwenden würden.

Wenn du feststellst, dass dein Brot durchbackt, aber oft zu trocken herauskommt, könnte dein Ofen ein wenig heiß laufen. H alten Sie ein Thermometer in derOfen ist oft hilfreich. Vielleicht ist es auch hilfreich, mit der Temperatur und dem Timing zu experimentieren; Sie können es stattdessen immer bei 325 F backen und weitere 10 bis 15 Minuten oder so ziehen lassen.

Rezeptvariationen

  • Zusätzlich (oder als Ersatz) zu den gehackten Nüssen etwa 1/2 Tasse kleine oder normale halbsüße Schokoladenstückchen zum Teig hinzufügen.
  • Fügen Sie 1/2 Tasse Rosinen, gehackte Datteln oder andere gehackte Trockenfrüchte hinzu (Preiselbeeren oder Aprikosen sind gut).
  • Würze es mit etwa 1/2 Teelöffel gemahlenem Zimt oder Ingwer und einer Prise gemahlener Muskatnuss oder gemahlenen Nelken.

Bananenbrot aufbewahren

Bananenbrot hält sich mehrere Tage bei Raumtemperatur, bevor es auszutrocknen beginnt. Wenn dies der Fall ist, ist es großartig, mit etwas Butter oder einem Spritzer Honig geröstet zu werden. Alternativ können Sie Ihr Brot einfrieren, indem Sie es in Wachspapier oder Aluminiumfolie einwickeln und es in einem Reißverschlussbeutel bis zu 3 Monate lang in den Gefrierschrank legen. Zum Auftauen können Sie es entweder im Kühlschrank auftauen lassen oder in Folie gewickelt etwa 30 bis 40 Minuten lang in einen 300-F-Ofen stellen, um es wieder aufzuwärmen.

Beliebtes Thema