Curry-Huhn-Salat mit gerösteten Mandeln Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Curry-Huhn-Salat mit gerösteten Mandeln Rezept
Curry-Huhn-Salat mit gerösteten Mandeln Rezept
Anonim

Dieser gut gewürzte Hähnchensalat wird mit 2 Tassen gekochtem Hühnchen zubereitet. Verwenden Sie ein im Laden gekauftes Brathähnchen, braten Sie Ihr eigenes Hähnchen oder pochieren Sie einige Hähnchenbrust, um diesen köstlichen Salat zuzubereiten. Es ist wunderbar in Pita-Taschen, würde aber auch großartig auf Kopfsalat oder Blattsalaten serviert werden.

Wir mögen etwas mehr Currypulver, um es aufzupeppen, aber verwenden Sie so viel oder so wenig Currypulver, wie Sie möchten.

Zutaten

  • 2 Tassen gekochtes Hühnchen, gewürfelt
  • 1 Stangensellerie, gewürfelt
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten, optional
  • 1/4 Tasse Mandelsplitter, geröstet
  • 1/3 Tasse goldene Rosinen
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 bis 3/4 Tasse Mayonnaise oder nach Geschmack
  • 1/2 bis 1 Teelöffel Currypulver oder mehr nach Geschmack
  • Koscheres Salz nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Schritte, um es zu machen

  1. Sammle die Zutaten.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel Hühnchenwürfel, Sellerie, Zwiebel, Mandeln und Rosinen mischen.
  3. Mit Zitronensaft und 1/2 Tasse Mayonnaise mischen. Fügen Sie nach Bedarf mehr Mayonnaise hinzu, um sie zu befeuchten.
  4. Currypulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen; gut vermischen.
  5. Auf Salat oder in Pitataschen oder Sandwichbrötchen servieren.

Tipp

Um Hähnchenbrust zu pochieren, gib 2 bis 3Hähnchenbrusthälften ohne Knochen in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Bringen Sie das Huhn bei starker Hitze zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf eine niedrige Stufe, decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie sie etwa 15 bis 20 Minuten köcheln, oder bis das Hähnchen durchgegart ist. Das Huhn zum Abkühlen auf einen Teller legen. Hacken Sie das abgekühlte Hähnchen und fahren Sie mit dem Rezept fort.

Beliebtes Thema