Crock Pot Biergeschmorter Schmorbraten Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Crock Pot Biergeschmorter Schmorbraten Rezept
Crock Pot Biergeschmorter Schmorbraten Rezept
Anonim

Dieses Schmorbraten-Rezept erfordert einen einfachen Schmorbraten, der mit einer würzigen Bierbrühe, Gemüse, etwas Speck und einer Vielzahl von Gewürzen langsam bis zur Perfektion gegart wird. Sie können das Wurzelgemüse gerne variieren und Ihre Favoriten verwenden. Wir empfehlen Kartoffeln mit roter Schale, Gold oder rundes Weiß.

Optional können Sie den Saft reduzieren und andicken, um eine schmackhafte Soße zu machen.

Zutaten

  • 6 Scheiben dicker Speck, gewürfelt
  • 1 (4 Pfund) mageres Rindfleisch ohne Knochen
  • Salz nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 große Zwiebel, grob gehackt
  • 3 Esslöffel Rotweinessig
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 1/2 Tassen Bier, ungefähr 12 Unzen
  • 1 1/2 Tassen Rinderbrühe, vorzugsweise natriumarm oder ungesalzen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 Teelöffel getrockneter geriebener Salbei
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 3 mittelgroße Karotten, in 1/2- bis 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 kleine Steckrüben, in 1/2- bis 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 1/2 Pfund Kartoffeln, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/2 Tasse k altes Wasser, optional

Schritte, um es zu machen

  1. Sammle die Zutaten.
  2. In einer großen Bratpfanne oder Bratpfanne den Speck fast knusprig braten.
  3. Den Braten mit Salz und Pfeffer bestreuen, dann alles eintauchenSeiten in (3 Esslöffel) Mehl, um sie leicht zu bestreichen.
  4. Bacon aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Fügen Sie den Rinderbraten hinzu und bräunen Sie ihn, wenden Sie ihn, um alle Seiten zu bräunen. Schmorbraten herausnehmen und beiseite stellen.
  5. Zwiebeln in die Pfanne geben und anbraten, bis sie gebräunt sind. Fügen Sie den Knoblauchkoch für 1 Minute länger hinzu. Rotweinessig, Bier, Rinderbrühe, Lorbeerblatt, Salbei und Thymian hinzufügen; zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen.
  6. Lege den Braten in den Schongarer; Kartoffeln, Karotten und Pilze um den Braten herum anrichten. Den Speck darauf verteilen und die Zwiebel-Brühe-Mischung darüber gießen.
  7. Zugedeckt 7 bis 9 Stunden auf niedriger Stufe garen, bis der Braten weich ist und sich das Gemüse leicht mit einer Gabel einstechen lässt.
  8. Um mit den Flüssigkeiten eine Soße zu machen, den Braten und das Gemüse auf eine Servierplatte geben und warm h alten.
  9. Gieße 3 Tassen der Flüssigkeiten in einen Topf. Zum Kochen bringen. Etwa 3 bis 5 Minuten köcheln lassen, um die Aromen leicht zu reduzieren und zu konzentrieren.
  10. 3 Esslöffel Mehl mit 1/2 Tasse k altem Wasser verquirlen. Die Mehlmischung in die kochende Brühe rühren. Unter Rühren etwa 1 Minute kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und würzen,
  11. Servieren und genießen.

Beliebtes Thema